VP Klagenfurt: Verlängerung der Sitzgartensaison gefordert.

VP Stadtrat Markus Geiger fordert angesichts der anhaltenden und wieder verschärften Covid-19 Situation eine umgehende Verlängerung der Sitzgartensaison.


VP Stadtrat Markus Geiger


(Klagenfurt, 28. September 2020) – Im Stadtsenat vom 15. September 2020 forderte VP Stadtrat Markus Geiger eine Verlängerung der Sitzgartenregelung über Oktober 2020 hinaus. Die Forderung erging an den zuständigen Referenten FP Stadtrat Christian Scheider, welcher die erforderlichen Vorkehrungen treffen sollte. FP StR Scheider wurde daraufhin vom gesamten Stadtsenat zu einer raschen Lösung aufgefordert.

StR Markus Geiger sagt: „Ich bin verwundert, dass es bis heute kein Feedback, zu der von mir vorgeschlagenen Abänderung gibt. Es ist unsere Verpflichtung hinsichtlich der Gäste und der Gastronomiebetriebe in schwierigen Zeiten zusammenzustehen. Ich fordere FP StR Scheider nochmals auf, eine dementsprechend lösungsorientierte Corona- Sitzgarten-Regelung, bis zum morgigen Stadtsenat vorzulegen!“

Die Sitzgartensaison läuft nach bestehender Regelung im Oktober in der Landeshauptstadt Klagenfurt aus.

Impressum:

Die neue Volkspartei Klagenfurt
8. Mai-Straße 47
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Tel.: +43 463 586 280
E-Mail: klagenfurt@oevpkaernten.at

© 2020 Klagenfurter Volkspartei 

Landespartei Kärnten

Landtagsklub Kärnten

Bundespartei Österreich

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Besuche uns hier